Was gibts neues

Kurabgabe der Stadt Mirow

Veröffentlicht am 09.03.2020

Die Kurabgabe der Stadt Mirow steht an ...

 

es ist soweit, die Stadt Mirow will ab dem 01.04.2020 eine Kurabgabe einführen. Und da die beschlossenen 0,90 €/Nacht nicht reichen, haben die Satdtvertreter bereits vor Einführung die Erhöhung auf 1,00 €/Nacht beschlossen.

Wir wehren uns auch zusammen mit dem TKS e.V. ( Tourismusverein Seenplatte e.V. ) gegen die Einführung. Das ist aber auch gar nicht so einfach. Deshalb müssen wir also erst mal davon ausgehen, dass die Kurabgabe kommt.

Wir sind verpflichtet worden die Daten unserer Gäste abzugeben, dass sehen wir als Problem. Die gesamte Satzung findet ihr hier .

Vielleicht gibt es ja auch Anregungen, wie man noch damit umgehen kann!

 

Wir halten euch auf dem Laufenden und hoffen auf das Beste!

Zuletzt geändert am: 09.03.2020 um 15:48

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen